Düsseldorf Kultur

Gerresheimer Weihnachtsdorf eröffnet

Düsseldorf. Das romantische Weihnachtsdorf auf dem Gerricusplatz im Stadtteil Gerresheim ist noch bis Sonntag geöffnet.

Auch in diesem Jahr veranstaltet die Werbe- und Interessengemeinschaft Düsseldorf-Gerresheim (WIG) einen stimmungsvollen Weihnachtsmarkt auf dem Gerricusplatz im Schatten der altehrwürdigen Basilika Sankt Margareta. Neben Glühweinständen und vielfältigen Weihnachtsausstellern, die sich insbesondere um das leibliche Wohl der Besucher kümmern, wartet die WIG mit einem Vorlesezelt, einer Sternchenbühne und einem historischen Kinderkarussell auf. Das Weihnachtsdorf gruppiert sich um den Weihnachtswunschbaum der WIG. Die Bescherung für die Kinder durch den Weihnachtsmann ist für Samstag und Sonntag vorgesehen. Am Sonntag wird auch der Düsseldorfer Polizeichor erwartet.

Nach der Eröffnung am Donnerstagnachmittag füllte sich der Gerricusplatz schnell mit Besuchern. Bis zum Sonntag werden rund 10.000 Menschen erwartet. (ph)

Bild: NRW.direkt

Das Weihnachtsdorf in Düsseldorf-Gerresheim ist am Donnerstag und am Freitag von 16 bis 21 Uhr geöffnet, am Samstag und Sonntag von 11 bis 21 Uhr. Weitere Informationen unter www.wig-gerresheim.net.

Print Friendly, PDF & Email