Köln Wirtschaft und Verkehr

Köln hat den beliebtesten Hauptbahnhof

Köln. Der Hauptbahnhof der Domstadt ist der beliebteste in Deutschland. Aber auch vier der fünf unbeliebtesten Hauptbahnhöfe liegen in NRW. Das hat das Berliner Vergleichsportal „Netzsieger“ durch die Auswertung von rund 7.000 Google-Rezensionen ermittelt.

Hauptbahnhof in Köln (Bild: NRW.direkt)

Als Grundlage dienten dabei die Hauptbahnhöfe der 30 einwohnerstärksten Städte Deutschlands. „Auch wenn sich bezüglich der tatsächlichen Serviceleistungen nur Vermutungen aufstellen lassen, geben die Bewertungen einen Eindruck davon, wie es deutschlandweit um die Zufriedenheit mit den Hauptbahnhöfen bestellt ist“, hieß es dazu am Mittwoch bei „Netzsieger“.

Zum Kölner Hauptbahnhof wurden 478 Rezensionen ausgewertet, die zu 4,9 von 5,0 insgesamt möglichen Sternen und damit zum ersten Platz auf der Rangliste geführt haben. Damit liegt der Kölner Bahnhof noch 0,5 Sterne vor den vier zweitplatzierten Hauptbahnhöfen in Dresden, Leipzig, Kiel und Berlin. Gelobt wurde in den Rezensionen zum Kölner Hauptbahnhof insbesondere dessen Serviceangebot. Der Hauptbahnhof in Düsseldorf bekam 3,9 Sterne und damit nur einen Platz im Mittelfeld.

Mönchengladbach und Wuppertal am unbeliebtesten

Die weitere Rangliste ergab jedoch, dass mit Bonn, Duisburg, Mönchengladbach und Wuppertal vier der fünf unbeliebtesten Hauptbahnhöfe ebenfalls in Nordrhein-Westfalen liegen. Der Hauptbahnhof in Mönchengladbach kam mit 3,0 Sternen auf den vorletzten Platz. „Leider eher eine Höhle als ein Bahnhof. Einziger Pluspunkt ist der Rossmann, weil er Sonntags auf hat und man eben hin kann, falls man spontan etwas benötigt“, lautet eine repräsentative Rezension zu diesem Bahnhof.

Deutschlandweites Schlusslicht ist mit 2,6 Sternen der gegenwärtig wegen Gleis- und Oberleitungsarbeiten gesperrte Hauptbahnhof in Wuppertal. „Alles Baustelle und die Bahn verspricht, dass es noch lange so bleibt. Keine Übersichtstabelle über aktuelle Züge und Verspätungen. Defekte Anzeigen. Überfüllte Bahnsteige und gefährliche Engpässe durch Baustellen. Kein Kiosk. Kein Parkplatz. Gefährliche Züge durch Baustellen und Taxen. Keine Aufzüge. Dreckig überall“, heißt es in einer der insgesamt 85 Rezensionen zu diesem Bahnhof. (ph)

Print Friendly, PDF & Email