Münster Wirtschaft und Verkehr

Mehr Flüge von Münster nach München

Münster. Lufthansa wird mit Beginn des kommenden Winterflugplans die Verbindung nach München ausbauen. Ab dem 29. Oktober sollen auf dieser Strecke auch häufiger Flugzeuge vom Typ A.319 und A.320 zum Einsatz kommen.

Durch den Einsatz der deutlich größeren Flugzeuge und mehr Frequenzen ergibt sich ab dem 29. Oktober ein Kapazitätswachstum von rund 25 Prozent auf der Strecke von Münster nach München. Insgesamt bietet die größte Fluggesellschaft Deutschlands dann 32 wöchentliche Flüge von Münster in die bayerische Landeshauptstadt an. Unter der Woche gibt es fünf tägliche Starts nach München, an den Wochenenden vier. Das teilte der Flughafen Münster/Osnabrück am Dienstag mit.

Tickets für die einfache Stecke bietet Lufthansa bereits ab 42 Euro an. Bislang wird die Verbindung zwischen Münster und München vor allem mit kleinerem Fluggerät der Tochtergesellschaft Lufthansa CityLine bedient. 2016 war die Strecke nach München mit 225.000 Fluggästen die am meisten frequentierte Flugverbindung von und nach Münster/Osnabrück.

Bild: Lufthansa Airbus A.320-200. Bildrechte: NRW.direkt

Print Friendly, PDF & Email